Derzeit sind keine Tickets im Onlineshop verfügbar.

Wichtige Hinweise

Corona-Update

Wir klären die wichtigsten Fragen für die Fans von s.Oliver Würzburg:

WIE LANGE WIRD DER SPIELBETRIEB IN DER EASYCREDIT BBL AUSGESETZT?

Seit dem 13. März 2020 (23. Spieltag) ruht der Ball in der easyCredit BBL. Am 25. März haben sich das Präsidium der Arbeitsgemeinschaft Basketball Bundesliga e.V., die Geschäftsführung der BBL GmbH und die 17 Klubs in einer Videokonferenz zusammengeschaltet, um über die aktuelle Situation und den weiteren Umgang mit den behördlichen Anordnungen aufgrund des Corona-Virus zu beraten. Mit deutlicher Mehrheit wurde beschlossen, dass der Spielbetrieb mindestens bis zum 30. April weiter ausgesetzt wird. Es bleibt das erklärte Ziel, die Saison 2019/2020 zu einem späteren Zeitpunkt geordnet zu Ende zu spielen, gegebenenfalls mit einem gekürzten respektive verdichteten Modus.

WAS GESCHIEHT IN DEN KOMMENDEN WOCHEN?

In den kommenden Wochen wird die easyCredit BBL-Zentrale konkrete Varianten für ein geordnetes Ende der Saison 2019/2020 ausarbeiten, natürlich im Bewusstsein, dass diese auch von Dingen abhängig sind, die nicht in der Hand der BBL und ihrer Klubs liegen.

WAS PASSIERT MIT DEN BEREITS GEKAUFTEN EINZEL- UND GRUPPENTICKETS?

Die bereits gekauften Einzel- und Gruppentickets behalten ihre Gültigkeit für die zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholenden Begegnungen. s.Oliver Würzburg wird über die Termine informieren, wenn diese von der BBL festgelegt wurden.

WIE SIEHT ES MIT DEN BEREITS GEKAUFTEN VIP-TAGESTICKETS AUS?

Auch diese bereits gekauften VIP-Tagestickets behalten ihre Gültigkeit für die zu einem späteren Zeitpunkt nachzuholenden Begegnungen. s.Oliver Würzburg wird über die Termine informieren, wenn diese von der BBL festgelegt wurden.

WELCHE AUSWIRKUNGEN HAT DER AUSGESETZTE SPIELBETRIEB FÜR DAUERKARTENABONNENTEN?

Auch für Fans mit Dauerkarte gilt: Die Tickets behalten ihre Gültigkeit für die nachzuholenden Begegnungen.
 Unser Fanclub hat für die möglichen Fälle Saisonabbruch oder Geisterspiele bereits angekündigt auf eine anteilige Rückerstattung zu verzichten. Das ist großartig und hilft in dieser schweren Zeit enorm. Alle s.Oliver Würzburg Dauerkartenabonennten haben unter www.soliver-wuerzburg.de/tickets/sow-much-love die Möglichkeit ebenfalls auf eine anteilige Rückerstattung zu verzichten!

IST ES MÖGLICH AUF RÜCKERSTATTUNG ZU VERZICHTEN UND DAFÜR EINE SPENDENQUITTUNG ZU BEKOMMEN?

Da der Geschäftsbetrieb von s.Oliver Würzburg von der Sport und Event Würzburg Baskets GmbH geleitet wird und es sich nicht um einen gemeinnützigen eingetragenen Verein handelt, ist die Ausstellung einer Spendenquittung nicht möglich.

KANN ICH WEITERHIN TICKETS FÜR DIE HEIMSPIELE KAUFEN?

s.Oliver Würzburg hat den Verkauf von Einzeltickets für die Heimspiele vorläufig eingestellt. Sobald die Spiele von der BBL neu terminiert worden sind, wird der Ticket-Verkauf wieder möglich sein.


0,60 Euro Eventim Online-Buchungsgebühr

Ab der Saison 2019/2020 fällt für alle im Onlineshop gebuchte Tickets 00,60Euro (inkl. MwSt) je Ticket, eine Online-Buchungsgebühr an. Sollten Sie hierzu Rückfragen haben, wenden Sie sich bitte direkt an die Kundenhotline von Eventim unter der 040 319 747 6928** Mo.-Fr. 08:00 bis 21:00 Uhr, Sa. 08:00 - 20:00 Uhr und So. 10:00 - 20:00 Uhr.
**(zum Festnetztarif, Kosten aus dem Mobilfunk können abweichen)


Ermäßigungen

Ermäßigte Karten gelten für:

-Kinder ab 6 Jahren (vorher ist der Eintritt frei, jedoch ohne Sitzplatzberechtigung),
-Schüler,
-Studenten,
-Rentner,
-Schwerbeschädigte (ab 50 %),

unter der Voraussetzung einer zur Ermäßigung berechtigenden Vorlage. Die Ermäßigungsberechtigung ist am Eingang der Halle vorzuzeigen (Kinder sind hiervon ausgeschlossen).

Rollstuhlfahrer erhalten ermäßigten Eintritt und die Begleitperson ist kostenfrei. Rollstuhlfahrertickets inkl. Begleitperson sind ab der Saison 2019/2020 nur noch über die Tickethotline von Eventim und den Online Shop im Block "Rollstuhlfahrer" buchbar.


Spielverlegungen

Bitte beachten Sie, dass es immer zu Spielverlegungen kommen kann. Aktuelle Spieltermine und -zeiten entnehmen Sie bitte unserer Homepage www.soliver-wuerzburg.de oder der Tagespresse. Ein Umtausch der Tickets ist grundsätzlich ausgeschlossen. Bei einer zeitlichen Verlegung der Veranstaltung besteht kein Anspruch auf eine Rückerstattung des Eintrittspreises.


Fan-Block (G) Stehplatztribüne

Ab der Saison 2019/2020 befindet sich der Fan-Block auf dem rechten Teil der Stehplatztribüne. Es kann durch Fahnen oder Banner zu Sichteinschränkungen kommen.


Gästefanbereich it Wheels (H) Block

Ab der Saison 2019/2020 befindet sich der Gästefanbereich ausschließlich im Block it Wheels (H). Es kann durch Fahnen oder Banner zu Sichteinschränkungen kommen.


Gruppenangebote

Ab 5 Personen haben wir zahlreiche attraktive Gruppenangebote für Sie!
Eine Übersicht inkl. Bestellformulare finden Sie HIER.


Mobile Tickets

Bitte beachten Sie, dass mobile Tickets per Email versendet werden. Der versendete QR-Code kann dann direkt in Ihrer Passbook-App abgespeichert werden. Kein Ausdruck mehr notwendig!
Eine helle Displayeinstellung Ihres Mobiltelefons und der Verzicht auf spiegelnde Displayfolien sind zum problemlosen einchecken in die s.Oliver-Arena notwendig.


Hilfe bei der Kartenbestellung

Für telefonische Kartenbestellungen steht Ihnen unsere Ticket-Hotline unter der Rufnummer 01806 99 77 12 (0,20 Euro/Anruf inkl. MwSt. aus dem dt. Festnetz, max. 0,60 Euro/Anruf inkl. MwSt. aus dem dt. Mobilfunknetz) zur Verfügung.

Sollten Sie mit der Buchung im Online-Ticket-Shop Schwierigkeiten haben, können Sie sich Mo. - Fr. 08:00 bis 21:00 Uhr, Sa. 08:00 - 20:00 Uhr und So. 10:00 - 20:00 Uhr entweder per E-Mail (kundenservice-soliver-wuerzburg@eventim.de) oder unter der Rufnummer 040 319 747 6928 (zum Festnetztarif, Kosten aus dem Mobilfunk können abweichen) an unseren Kundenservice wenden.


Abendkasse

Abendkasse in der s.Oliver Arena nach Verfügbarkeit ab 90 Minuten vor Tip-Off (zzgl. 2,00 € Tageskassenzuschlag pro Ticket).